Die Geschichte der Königs GmbH
Meilensteine und Ereignisse, die uns geprägt haben


Bis zum Abitur lebte Dorothee Königs in Belgien und schloss 1989 ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre an der RWTH-Aachen als Dipl.-Kffr. ab- Im europäischen Dreiländereck erlebte sie interkulturellen Austausch zwischen Deutschland, den Niederlanden und Belgien, eine einprägsame und bereichernde Erfahrung.

Theodor Königs studierte zunächst Ozeanografie in Kiel, wechselte nach Aachen zu einem Physikstudium, um dann Mitte 20 seinem Interesse an der Holzverarbeitung zu folgen und begann in Aachen eine Schreinerlehre. Der Ausbildungsbetrieb war auf die Produktion von hochwertigen Einbaumöbeln und Hochglanzküchen spezialisiert, was seinen beruflichen Werdegang maßgeblich geprägt hat. 1993 schloss Theodor Königs seine Schreinerausbildung mit der Meisterprüfung ab.

  • 1993Firmengründung
    „Theo Königs Küchenmontagen“

    Als Start in das Berufsleben war die Übernahme einer Schreinerei geplant. 1993 war das aufgrund der wirtschaftlichen Lage und des Arbeitsmarktes ein exotischer Wunsch, der trotz vieler Versuche nicht zu realisieren war. Theodor und Dorothee Königs entschieden sich für die Selbstständigkeit und gründete eine Firma, die sich auf die Montage von Neumöbeln und Küchen spezialisierte. Die Erfahrung aus über 1.500 montierten Küchen ist bis heute ein wertvoller Erfahrungsschatz auf den unsere Monteure immer wieder gern zurückgreifen.
  • 1995Gründung KDI GmbH mit einem Geschäftspartner

    Zusammen mit Jörg Dahlem wurde 1995 ein Möbellogistik-Unternehmen gegründet, die KDI GmbH, mit heutigem Sitz in Willich. In 10 erfolgreichen gemeinsamen Jahren mit bis zu 60 Mitarbeitern als Dienstleister für diverse große Möbelhäuser am Niederrhein, erweiterte sich zunehmend die Nachfrage nach professionellen Umzügen.
  • 2005Gründung Königs Umzüge

    Aus dieser Nachfrage heraus, übernahmen 2005 Dorothee und Theodor Königs die Umzüge vollständig und der Geschäftspartner führte den Sektor Neumöbellogistik fort.
  • 2011Gründung Königs GmbH mit zwei Geschäftsbereichen

    Koenigs-Kuechen-Logo-mobile

    Koenigs-Umzuege-Logo

    /> mit 2 Bereichen und Markennamen: Königs Umzüge und Königs Küchen. Die beiden Geschäftsbereiche Küchen & Umzüge entwickelten sich rasch und schnell gab es Bedarf an Lagerräumen, Büros und einer Küchenausstellungsfläche. In Niederkrüchten fand sich in der Annastraße ein geeignetes Objekt, das für die erforderlichen Zwecke umgebaut wurde.
  • 2014Eröffnung Küchenausstellung

    map-timeline

    Der Um- und Ausbau zu einer Küchenausstellung mit Lager und Büroräumen war ein wichtiger Meilenstein. Seit März 2014 werden auf 350 m² ausgewählte Küchen und Küchenelektrogeräte exklusiver Markenhersteller präsentiert.
  • 2015Das Team wächst

    Daniel Heer











    Daniel Heer ergänzte 2015 als Studioleiter das Team. Er berät und begleitet Kunden von der ersten Idee bis zur fertigen Küchenmontage. Mit Melissa Kopka kam 2016 eine Auszubildende für den Beruf Kauffrau für Büromanagement dazu.
  • 2019Verkaufsteam wird gestärkt

    Brigitte Thoer











    Brigitte Thoer unterstützt das Verkaufsteam. Mit ihr gewinnt Königs Küche eine erfahrene Kollegin, die seit über 20 Jahren im Küchenverkauf tätig ist.
  • 2020Werte bleiben bestehen, aber der Look wird moderner



    Das bisherige Logo wurde modernisiert und spiegelt in Design und Farben den eigenständigen Charakter und Anspruch von Königs Küchen wieder. Unser Slogan: Bewusst schöner leben gibt dieser Idee einen einprägsamen Ausdruck.
  • 2021Für unsere Kunden immer ansprechbar - trotz Lockdown

    f_logo_RGB-Blue_58

    Corona erforderte zunehmend digitale Kontaktmöglichkeiten. Unser Credo: „Live und in Farbe“ wird im Lockdown oft nicht umsetzbar. Neue Kommunikationskanäle bringen uns mit unseren Kunden zusammen. Seit April präsentieren wir uns bei Facebook. Hier finden Interessenten und Kunden aktuelle Informationen zu neuen Küchen, Herstellern und Aktionen und kommen gern über diesen Weg mit uns ins Gespräch.