Vegetarisch oder vegan kochen bei Königs Küchen

Zu unseren regelmäßigen Kochveranstaltungen zählen schon seit geraumer Zeit die Kochkurse mit Brenda Hegemann. Diese Kurse erfreuen sich großer Beliebtheit. Frau Hegemann macht verschiedene Angebote – mal wird vegetarisch gekocht, ein anderes Mal steht die vegane Kochkunst im Mittelpunkt.

Heute Abend beispielsweise findet wieder einmal ein vegetarischer Kochkurs statt, der natürlich schon ausgebucht ist. Wer sich dafür interessiert, bekommt jedoch schon bald erneut Gelegenheit. Der nächste vegetarische Kochabend findet schon nächste Woche am 17.08. um 18.45 Uhr statt. Für den Themenabend „Vegetarische Köstlichkeiten, Kochen nach Jahreszeiten“ gibt es noch vier freie Plätze. Die Kosten pro Person: 7 € für die Lebensmittel, sowie 45 € Teilnahmegebühr. 

Wer sich mehr für die vegane Küche interessiert, der ist am Mittwoch, den 24.08. um 18.45 Uhr richtig bei uns. Dann zeigt Brenda Hegemann, wie man im Lauf der Jahreszeiten vegane Köstlichkeiten zubereiten kann. Auch hier sind noch vier Plätze frei, und die Kosten belaufen sich pro Person auf 7 € für die Lebensmittel, sowie 45 € Teilnahmegebühr.

Anmeldungen sind direkt hier über ein Formular auf unserer Website möglich.

Comments 2

  1. Andrea Thürwächter

    Hallo,
    ich habe bei BioBolten gelesen das im März und April KochKurse geplant sind.
    Mich würden die genauen Termine interessieren.
    Mfg
    Thürwächter

  2. Königs Küchen

    Guten Morgen Frau Thürwächter, es tut uns leid, dass wir jetzt erst antworten, leider ist ihr Kommentar untergegangen bei uns. Entschuldigen Sie bitte.

    Wir haben nachgefragt bei Frau Hegemann, leider ist der Kochkurs im März bereits ausgebucht. Für April gibt es noch keinen festen Termin. Bitte beachten Sie die Kochkurse im Biohof Bolten diese Seite: https://www.biohof-bolten.de/termine oder rufen Sie einfach die dort angegebene Nummer an.

    Wenn bei uns im Küchenstudio wieder Kurse stattfinden, informieren wir hier auf unserer Website und bei Facebook darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.